Sonntag, 3. April 2011

Da bin ich=)

Hallo,
ich heiße Franzi und bin 17 Jahre alt. Ich werde 2011/2012 für ein Jahr in die USA gehen. Die Chance dazu habe ich nur durch das PPP (Parlamentarisches Patenschaftsprogramm). Das ist ein Programm vom Bundestag und dem US-Amerikanischen Congress. Ich habe mich zweimal beworben, und beim zweiten Mal hat es das endlich geklappt.

Das ist mein erster Post. Um euch auf den neusten Stand zu bringen habe ich hier eine kleine Tabelle für euch:
Mai 2010-> Bewerbung PPP bei der für meinen Wahlkreis zuständigen Orga GIVE e.V.
2. Oktober 2010-> Auswahlgespräch in Weinheim
3. Dezember 2010-> Endrundenzusage
12. Februar 2011-> Anruf vom Bundestagsabgeordneten
19. Februar 2011-> Gespräch mit Bundestagsabgeordneten
24. Februar 2011-> Zusage fürs PPP
Anfang März 2011-> komplette Plazierungsunterlagen bekommen, ausgefüllt und abgeschickt
Mitte März 2011-> SLEP-Test gemacht und abgeschickt

Tja, da bin ich nun. In zwei Wochen, am 17. April fahre ich für eine Woche nach Berlin. Dort finden die Vorbereitungsseminare für die PPPler von GIVE statt. Ich bin schon sehr aufgeregt, endlich die anderen PPPler kennenzulernen.

Jetzt weiß ich nicht mehr, was ich schreiben soll.
Ganz liebe Grüße, und schaut doch öfter rein=)

Franzi

Kommentare:

  1. Hi Franzi,

    dann wünsche ich dir viel Spaß in den USA und hoffe das es dir dort gefällt und nicht eins von den 108 AKWs die in den USA sind hoch geht.

    Gruß Mathias

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franzi, bin schon jetzt gespannt, was du alles erlebst! Mein großer Sohn fliegt auch bald im Rahmen seines Studiums für 3 Monate in die USA und wird unter anderem dann seine ehemalige Gastfamilie besuchen - für ihn war es ein geniales Jahr und das wünsche ich dir auch!
    Liebe Grüße, wir sehen uns Mittwoch, oder?

    AntwortenLöschen