Montag, 25. April 2011

Vorbereitungssemiar

Das VBS war super. Ich habe so viele nette, liebe andere PPPler kennengelernt.
Ich kann es gar nicht in Worte fassen. Ich habe wirklich Freunde gefunden, davon bin ich überzeugt.
Und wir haben eine Menge gelernt. Am ersten Tag mussten wir uns in Gruppen einteilen. Wir haben in den folgenden Tagen Umfragen durchgeführt, waren sehr viel in Berlin unterwegs. Am Mittwoch haben wir in Theaterstücken die Ergebnisse präsentiert. Damit war der erste Teil des Seminars abgeschlossen. Frau Kleber, Wolfgang und einige Returnees waren zu diesem Zeitpunkt auch da. Donnerstags wurden wir in Gruppen eingeteilt, dann haben wir den Returnees Fragen gestellt und sie haben von ihrem Jahr erzählt.
Es war so toll. Kurzum: Die Tage waren lang, die Nächte kurz (=P) aber es war einfach eine tolle Woche, die ich nicht missen möchte.
Ich habe dort auch mein Abschiedsbuch allen gegeben, und jetzt steht schon einiges drin.
Ich kann es kaum erwarten, endlich in den Flieger zu steigen. Hoffentlich sehe ich einige im Flugzeug wieder, und ich freue mich schon sehr auf Washington, denn da sind alle PPPler=)
So, das wars von meiner Seite, bei Fragen schreibt einfach einen Kommentar.

Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Nur so als kleine insiderinformation...

    Fiona und Tete färben sich die haare rot um bei diesem wettewerb zu gewinnen!

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke, aber was für ein Wettbewerb? Ich glaube, das ist von einer anderen Organisation, oder nicht??

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    ich bin heute zurückgekommen und bei mir war es genauso toll. <3
    Welches Thema hattest du in der Gruppe bearbeitet? Ich hatte was gehört ( nicht) zu Deutschland. Das war die kleinste Gruppe, was auch am besten war.
    Hat jemand bei euch da seine Gastfamilie bekommen?
    Wie viele hatten ihre schon???

    Viele Grüße,
    Smartie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu=)
    Ich war in derselben Gruppe=)
    Es hatten glaube ich 6 oder 7 Leute schon ihre Gastfamilie, und keiner hat sie da bekommen. Bei uns waren alle Gruppen gleich groß, bis auf die Mode-Gruppe. Das waren mehr.
    Hat bei euch jemand da die Gastfamilie bekommen?

    Bis dann,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ein Mädchen, sie kommt nach Washington State. Sonst hatten schon 5 ihre. Bei mir in der Gruppe waren wir zu fünft. Die anderen waren 7 oder 8.
    Aber das Seminar hat mir richtig Vorfreude gemacht, dass ich am liebsten sofort weg möchte. Nur das Visum macht mir etwas Angst. Also, dass es irgendwie untergeht und ich einen neuen Reisepass brauche...
    Smartie

    AntwortenLöschen
  6. Warum brauchst du einen neuen Reisepass? Du hast doch erst einen neuen bekommen=)

    AntwortenLöschen
  7. Nein, wenn die das von der Botschaft nicht zurückkommt, da es in der Post untergegangen ist. Das macht mir Angst.

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das so oft passiert. Ich meine, so oft geht bei der Post nichts verloren

    AntwortenLöschen